Fitness

Helfen Stuhlkniebeugen beim Abnehmen?


Für Stuhlkniebeugen wird keine zusätzliche Ausrüstung außer einem Stuhl benötigt.

Tupfenbilder / Tupfen / Getty Images

Die Stuhlhocke ist eine zusammengesetzte Kraftübung, die auf zahlreiche Muskeln im Unterkörper abzielt. Obwohl es Vorteile bietet, ist es allein keine effektive Möglichkeit, Ihr Körperfett zu senken und Gewicht zu verlieren. Es kann jedoch in ein Zirkeltraining integriert werden, das wiederum eine hohe Anzahl an Kalorien verbrennt und Ihnen so bei Ihren Bemühungen zur Gewichtsreduktion helfen kann.

Gewicht verlieren

Um Ihr Körperfett zu senken und Gewicht zu verlieren, möchten Sie regelmäßig Trainingseinheiten einbeziehen, die bei der Verbrennung einer hohen Anzahl von Kalorien wirksam sind. Dies liegt daran, dass Ihr Körper das Fett, das Sie in Ihrem Körper gespeichert haben, immer dann abbaut und verbraucht, wenn Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen. Jedes 3.500 Kalorienmangel führt zu einem Pfund Fettabbau. Workouts, die eine große Anzahl von Kalorien verbrauchen, umfassen Cardio-Aktivitäten wie Joggen oder Radfahren sowie hochintensive Circuit-Workouts, die aus kurzen Kardio- und Kraftübungen bestehen.

Blick auf Stuhlkniebeugen

Stuhlkniebeugen können mit einem tatsächlichen Stuhl oder einer flachen Bank durchgeführt werden. Stellen Sie sich hüftbreit mit den Füßen auf den Stuhl. Sie können entweder die Arme vor der Brust verschränken oder die Arme vor sich halten, sodass sie parallel zum Boden verlaufen. Schieben Sie Ihre Hüften nach hinten und beugen Sie die Knie, um Ihre Hüften zu senken. Senken Sie weiter ab, bis Ihr Gesäß sanft mit dem Stuhl in Kontakt kommt, und strecken Sie dann Ihre Knie und Hüften aus, um wieder in eine volle Standposition zu gelangen. Ihr Rücken sollte gerade bleiben und Ihr Kopf sollte während der gesamten Übung aufrecht bleiben.

Vorteile von Stuhlkniebeugen

Stuhlkniebeugen sind eine hochwertige und sichere Methode für diejenigen, die gerade erst mit dem Krafttraining beginnen. Wenn sie alleine verwendet werden, verbrennen sie nicht genug Kalorien für den Fettabbau, aber sie helfen dabei, Kraft und Ton in Ihrem Quadrizeps, Gluteus Maximus und Ihren Kälbern aufzubauen. Wenn Sie einen Stuhl hinter sich lassen, wird die Gefahr verringert, die Kontrolle zu verlieren und nach hinten zu fallen, wenn Sie die traditionelle Hocke ausführen. Ein kurzer Moment, in dem Ihre Hüften mit dem Stuhl in Kontakt sind, verringert außerdem die Schwierigkeit der Hocke. Stuhlkniebeugen werden oft verwendet, wenn man zuerst lernt, wie man richtig hockt. Anfänger schieben ihre Hüften oft nicht ausreichend nach hinten, aber wenn Sie den Stuhl hinter sich haben, wird die richtige Hüftbeugung gefördert.

Organisieren eines Kreislaufs zur Gewichtsreduktion

Laut Brett Klikas Bericht aus dem Jahr 2013, der im Health and Fitness Journal des American College of Sports Medicine veröffentlicht wurde, sind hochintensive Krafttrainings mit mehreren Gelenken, die sowohl Cardio- als auch Körpergewichtstraining beinhalten, eine effiziente Möglichkeit, Ihnen zu helfen überschüssiges Körperfett verlieren. Wenn diese Aktivitäten Rücken an Rücken mit wenig Ruhe durchgeführt werden, können sie Sie aerob herausfordern und Kalorien verbrennen sowie Ihren Stoffwechsel für bis zu 72 Stunden nach Ende Ihrer Sitzung steigern. In Anbetracht dessen, dass die Stuhlhocke sowohl ein Krafttraining für das Körpergewicht als auch für mehrere Gelenke ist, kann sie eine hervorragende Ergänzung zu einem kalorienverbrennenden, hochintensiven Kreislauf für den Fettabbau sein. Stellen Sie eine Reihe von neun bis zwölf Übungen zusammen, die aus Cardio-Aktivitäten wie Joggen, Seilspringen und Springen sowie Kraftübungen wie Kniebeugen und Liegestützen bestehen.