Fitness

Übung, um Ihren Hintern zu helfen, Ihre Hosen zu füllen


Die Hose sieht gut aus und hat einen runden Hintern.

Tupfenbilder / Tupfen / Getty Images

Ein schön abgerundeter Hintern kann in einer Jeans göttlich aussehen. Neben den kosmetischen Vorteilen bietet ein gut entwickelter Rumpf Stabilität für Ihren Rücken und kann Ihre Haltung verbessern. Es kann auch Kraft für sportliche Bewegungen wie Springen und Treten liefern. Es gibt viele Übungen, die auf die Gesäßmuskulatur abzielen, und viele erfordern keine Ausrüstung. Mit Entschlossenheit und Engagement kann jeder ein rundes Hinterteil haben.

Kniebeugen

Kniebeugen sind eine der besten Hinternformungsübungen, die Sie durchführen können. Stellen Sie sich mit schulterbreit oder sogar etwas weiter auseinander stehenden Füßen auf, denn wenn Sie Ihre Füße weiter auseinander halten, wird Ihr Hintern stärker beansprucht. Zeigen Sie mit den Zehen leicht nach außen und senken Sie sich, als würden Sie sich hinsetzen. Halten Sie an, wenn Ihre Knie parallel zum Boden sind, und drücken Sie sich dann wieder in die stehende Position. Ziehen Sie Ihr Gesäß zusammen, um mehr Nutzen daraus zu ziehen. Um einem härteren Training mehr Widerstand entgegenzusetzen, können Sie ein Gewicht in jeder Hand halten oder einen Balken über Ihre Schultern legen.

Ausfallschritte

Beginnen Sie für einen grundlegenden Ausfallschritt mit schulterbreit auseinander liegenden Füßen. Treten Sie mit einem Fuß vor und beugen Sie sich mit einem Sprung vor das Knie. Gehen Sie zurück, um in die Ausgangsposition zurückzukehren, und führen Sie dann dieselbe Bewegung mit dem anderen Fuß aus. Gehen Sie vor, um eine Wiederholung abzuschließen. Andere Möglichkeiten sind Ausfallschritte nach hinten, seitliche Ausfallschritte, gehende Ausfallschritte und abwechselnde Ausfallschritte. Wenn Sie ein Gewicht in jeder Hand halten, erhöht sich der Widerstand, und Sie fühlen sich mehr in Ihren Gesäßmuskeln verbrannt.

Kreuzheben

Kreuzheben ist eine einfachere Bewegung als Kniebeugen und Ausfallschritte. Es ist jedoch sehr wichtig, die richtige Form beizubehalten, um Verletzungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die richtigen Muskeln gezielt eingesetzt werden. Stellen Sie sich mit einer mittelschweren Hantel in jeder Hand aufrecht hin. Halten Sie die Knie leicht angewinkelt und die Arme an den Seiten. Beugen Sie sich von den Hüften nach vorne, bis Sie einen 45-Grad-Winkel haben. Setzen Sie Ihre Glutes ein, nicht Ihren Rücken, um in die Ausgangsposition zurückzukehren. Für ernstes Hintern-Bauen sollten Sie bis zu 3 Sätze mit 12 Wiederholungen bearbeiten.

Cardio Work

Obwohl Krafttraining Wunder wirkt, um einen Po zu bekommen, der Ihre Hosen füllt, können Sie bei einem effektiven Cardio-Training Po-Muskeln aufbauen. Arbeiten Sie an einer Steigung, wie z. B. Laufen oder Bergaufwandern, Treppensteigen und elliptisches Arbeiten, während die Maschine auf eine steile Steigung eingestellt ist, um die Gesäßmuskulatur zu beanspruchen, während Sie Fett verbrennen. Kickboxen ist eine andere Form von Cardio, mit der Sie Ihre Gesäßmuskulatur effektiv trainieren können, mit einer Mischung aus Side-, Roundhouse- sowie Back- und Front-Kicks.

Ressourcen (3)

Bildnachweis

  • Tupfenbilder / Tupfen / Getty Images