Fitness

Baptiste Vs. Bikram Yoga


Seien Sie darauf vorbereitet, in einem Bikram-Yoga-Kurs so wenig wie möglich zu tragen.

Wenn Sie versuchen, eine Yoga-Klasse zu finden, kann die Auswahl der Stile überwältigend sein. Die Unterscheidung zwischen Vinyasa Flow und Ashtanga kann bestenfalls subtil erscheinen, und es ist leicht, die Hot-Yoga-Gurus Bikram Choudhury und Baron Baptiste zu verwirren. Während beide Stile auf Hatha basieren und in beheizten Räumen stattfinden, unterscheiden sich die Reihenfolge und die Vielfalt der Haltungen erheblich.

Bikram Choudhury

Der Begründer des Bikram Yoga ist der extravagante Bikram Choudhury, ein gebürtiger Kalkuttaer, der mit 13 Jahren die National India Yoga Championship gewann. Als junger Mann praktizierte Choudhury täglich bis zu sechs Stunden Yoga. Heute ist Choudhury mit Hauptsitz in Beverly Hills eine Ikone Hollywoods mit A-List-Anhängern und Studios auf der ganzen Welt. Er standardisierte seine Haltungsabfolge mit dem Ziel, so viele Ausbilder wie möglich auszubilden, um so viele Schüler wie möglich zu unterrichten.

Baron Baptiste

Baron Baptiste, der die Power Yoga Institute in Boston und Philadelphia leitet, ist der Sohn des Baptisten-Yoga-Gründers Walt Baptiste. Seine intensiven Vinyasa Flow-Kurse basieren auf seiner eigenen abwechslungsreichen Praxis und beinhalten Elemente des Bikram-, Ashtanga-, Raja- und Iyengar-Yoga. Baptiste unterrichtet acht Tage Yoga Bootcamps auf Retreats weltweit. Er glaubt an intuitive Asana-Sequenzierung mit einem Fokus auf das, was er "spirituelle Psychologie" nennt, und ermutigt die Teilnehmer, ihrer eigenen Intuition zu vertrauen und beim Üben auf ihren Körper zu hören.

Bikram Yoga

Bikram selbst bezeichnet seine beheizten Ateliers als "Folterkammern", und Anhänger seiner Methode, die mit dem Guru studiert haben, können damit rechnen, angeschrien zu werden. Dieser Yoga-Drill-Sergeant und die lizenzierten Lehrer seiner Franchise führen die Schüler durch eine festgelegte Abfolge von 26 Stellungen und zwei Atemübungen in jeder Klasse. Viele der Stellungen sind Standard-Hatha-Asanas wie Triangle, Tree und Cobra. Anspruchsvollere Posen sind der Zehenstand, bei dem Sie Ihr sitzendes Körpergewicht auf einem Fuß ausgleichen, und die Locust-Pose, bei der Sie auf dem Bauch liegen und Beine und Hüften hoch über dem Boden anheben.

Baptiste Yoga

Meditation ist ein zentraler Bestandteil des Baptistenunterrichts, in dem die Praktizierenden ermutigt werden, ihre Kreativität zu entfalten, Selbstvertrauen aufzubauen und ihre Gelenke zu schützen. Wenn Bikram-Kurse Folterkammern sind, handelt es sich bei Baptiste-Kursen um Gruppentherapie, wobei Selbsterkenntnis das ultimative Ziel der Asana-Praxis ist. Wenn Sie schon einmal an einem Hatha-Kurs teilgenommen haben, sind Sie wahrscheinlich mit Abwärtsgerichteten Hunden und Sonnengrüßen vertraut. Die Reihenfolge hängt vom Lehrer ab, und die Lehrer können ihre Klassen je nach den Bedürfnissen einer bestimmten Gruppe von Schülern ändern.

Schau das Video: Baron Baptiste's Hot Yoga Level 2 (Juli 2020).